zum Inhalt springen

Forschung

seit 2018 - Leiter des Rechenzentrums in den Geisteswissenschaften (DCH) Universität zu Köln
seit 2018 - Mitglied des Vorstands (Vizedirektor) des "Center for Data and Simulation Science" an der Universität zu Köln (UoC)
seit 2017 - Direktor des neu gegründeten "Institute for Digital Humanities" an der UoC
seit 2017 - Professor für Digitale Geisteswissenschaften (Linguistische Informationsverarbeitung) an der UoC
seit 2015 - Vorstandsmitglied und Sprecher des Leibniz- ScienceCampus "Empirische Linguistik & Computational Language Modeling".
2009 - Ernennung zum Leiter der Abteilung Forschungsinfrastruktur, IDS
2006 - 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Tübingen, Koordinator des nationalen Projekts "Nachhaltigkeit der Sprachressourcen".
2002 - 2006 Assistenzprofessor an der Universität Bielefeld (wiss. Assistent; C1)
1996 - 2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Bielefeld